Veranstaltungen

Hier finden Sie die nächsten Veranstaltungen des Vogtländischen Mundartkreises. Auch auf
Veranstaltungen anderer Gruppen, Vereine, Museen usw., die sich mit Mundart und/oder
traditioneller Musik sowie der Brauchtumspflege beschäftigen, wird gern aufmerksam gemacht.
Veranstaltungshinweise aus den benachbarten Mundartregionen Erzgebirge und Oberfranken
sind ebenfalls herzlich willkommen.


Mundartstammtische im Vogtland




Mundartstammtische im Erzgebirge

28.04.2018 um 18.00 Uhr unnern Motto: "Dor April, dar macht wos'r will!"
in der Gaststätte "Deutsches Haus"
09474 Crottendorf, Annaberger Straße 98


16.06.2018 um 14:00 Uhr "Rund üm de Greifenstaa"
Dos is wos Neies! E Spaziergang rund üm de Greifenstaa for alle Freunde dor arzgebirgischen Mundart.
An verschiedenen Stationen lasen Mundartautoren aus ihrn Werken.
De Streck is sehr leicht un kurz un es gieht fast gerode hie! Su ka jeder mietmachen.
Startpunkt is an dor Touristikinformation an den Greifenstaa / 09427 Ehrenfriedersdorf, Greifensteinstraße 42.
Is Ziel un dor Abschluss, jeweils mit musikalischer Umrahmung, is am "Barghotel Greifensteine".
Achtung! Bei schlachten Watter findt de Voranstaltung im Barghotel als Mundartstammtisch "Mundart & Musik" statt.


12.09.2018 um 19.00 Uhr unnern Motto: "Su bunt wie dor Harbst!"
Ferienhotel "Markersbach"
08352 Markersbach / Obermittweida 5,


07.11.2018 um 17.00 Uhr unnern Motto: "Es gieht of Weihnachten zu!"
Haus der Vereine
08297 Zwönitz OT Hormersdorf, Hauptstraße 71


ACHTUNG! Üm ne Ablauf weng besser organisiern ze könne wär's schi, wenn ihr rachtzeitig Bescheid sogt, ob ihr kummt.


Mundarttage



Musikanten-Stammtische



Sonstige Veranstaltungen

Tonaufnahmen mit Hans Wild und Max Schmerler am 24. März in Zwota
Am 20. März jährt sich zum 120. Mal der Geburtstag des Klingenthaler Mundartautors Hans Wild.
Erhalten geblieben von ihm sind einzigartige Tonaufnahmen aus dem Jahr 1961, in denen er über
das Klingenthal und Zwota seiner Kindheit berichtet. In einer Veranstaltung am 24. März im
Mundart- und Erlebnisraum des Harmonikamuseums Zwota werden diese Aufnahmen noch einmal zu hören sein,
ebeno Mitschnitte einer Aufnahme, die 1959 in Dresden mit dem aus Zwota stammenden Mundartdichter
Max Schmerler (1873-1969) entstand. Organisiert wird diese Veranstaltung vom Heimatverein Zwota
und dem Arbeitskreis der Mundartautoren bei der Vogtländischen Literaturgesellschaft "Julius Mosen".
Der Mundart- und erlebnisraum hat dazu zusätzlich von 14 bis 17 Uhr geöffnet.


Hammerspektakel mit Mundart-Theater am 1. Mai in Zwota
Am 1. Mai findet im Festzelt am Zwotaer Walfischteich wieder ein Hammerspektakel mit Mundart-Theater statt.
Das Theaterdorf Zwota zeigte dabei das aus vier Akten bestehende Stück "Wirtshausgschichten aus Zwota und Klingenthal".
Umrahmt wird die Veranstaltung durch das Stadtorchester Klingenthal. Beginn ist 14 Uhr.